bild 
ALN — Alternative Liste (Müllheim-)Niederweiler
 
Schriftgrösse: klein / normal / gross
Sie sind hier: HOME START

AUSGEWÄHLTER ARTIKEL


- AUCH WIR WIEDER ERFOLGREICH:* DANKE!

Bild Ihre Kandidat*innen der ALN 2019 im schönen Kräutergarten Nwlr.,
von li. nach re.:
Jürgen Hauke
Adelheid Wilhelm-Sprondel
Geneviève Mégier
Kathryn Babeck
Für Ihr erwiesenes Vertrauen & Ihre Zustimmung!

13.7.: Neuer (Gemeinde)Rat ist in Amt & Würden
12.7., ORTSVORSTÄNDE? - Neuer in Britzingen
11.7.: Wechsel in Niederweiler & Feldberg!

4.7.: Dies hätte eigentlich HEUTE im "HALLO MÜLLHEIM" erscheinen sollen - VOR der konstituierenden Sitzung des neuen Ortschaftsrats am MONTAG 8. JULI: Aufgrund eines Versäumnisses beim Verlag/der Stadt hat das leider nicht geklappt; nun müssen wir eben nachholen:
Die ALN DANKT ihren Wähler*innen für das ihr bei den Kommunalwahlen am 26. Mai entgegengebrachte Vertrauen. Wir werden alles dafür tun, dem im Sinne eines zukunftsfähigen, sozial-, klima- & umweltgerechten Niederweilers mit einem lebendigen, vielfältigen Miteinander gerecht zu werden!
Gleichzeitig laden wir - insbesondere die Jugendlichen! - herzlich ein zum (regelmäßigen!?) Besuch der Ortschaftsratssitzungen (ca. alle 6 Wochen, derzeit immer montags 19:30 im Ratssaal Niederweiler!), unserer Homepage almnw.org sowie zu unserem - neu! - vierwöchentlichen "Stammtisch", zunächst im Gasthaus Warteck jeweils am letzten Dienstag des Monats um 19:30, das nächste, erste Mal am 30. Juli!
- Einen schönen, guten Sommer!


4.6., WAHLERGEBNIS: Die sich um das Wohl der Ortsteile kümmern
27.5.: Grüne werden vielerorts stärkste Kraft
26.5.: Ergebnisse Müllheim

16.5.: Motto: "Gemeinsam in Vielfalt"!

25.5.: Lokale Wahl, landesweite Bedeutung

MÜLLHEIM,
28.5.: Grüne setzen ihren Aufwärtstrend auch in Müllheim fulminant fort
- SPD-Ergebnis ist unverdient
22.5.: Viel zu tun für die neuen Räte

10.5.019: WG rechnet mit baldigem Verkauf des LINDENHOFS
14.5.: "Initiative Soziales Müllheim" will Begegnungsort:
DAS UNTERSTÜTZEN WIR AUS VOLLEM HERZEN & MIT VOLLER ÜBERZEUGUNG: HISTORISCHE CHANCE!
- "KEIN GELD" DARF KEINE ROLLE SPIELEN,
"WO EIN WILLE, DA EIN WEG"!
WIE WÄR'S MIT EINER BREITEN, SOLIDARISCHEN BEWEGUNG MIT ALLEN RELEVANTEN KRÄFTEN DER STADT (& DER TEILORTE!):
... BILDUNG, GESUNDHEITS- & SOZIALWESEN, HANDEL, KUNST & KULTUR, POLITIK, STADT(verwaltung), VEREINE & VERBÄNDE, WIRTSCHAFT, ...?

13.5.: Stadt verhängt Haushaltssperre:
DAMIT kann man(n) ja denn jede Initiative abwürgen!?
- Spiegelt die Entwicklung auf Bundesebene?!
- Die Veröffentlichung kurz vor Wahlen nützt konservativen Kräften?
24.5.: Es drohen deutlich magerere Zeiten

*
- Erfolgreich trotz "Totschweigen" in der lokalen BZ
- erfolgreich trotz völliger Erneuerung bis auf einen Kandidaten
- erfolgreich trotz ldgl vier Kandidat*innen auf der Liste
- erfolgreich auch trotz falscher Veröffentlichung der Listen-Reihenfolge durch die Wahlleitung im "Hallo Müllheim" vom 11. April 2019 (CDU statt ALN an erster Stelle...)
Etwas bitter: Trotz der über jeweils 300 Stimmen für unsere Listen-Dritte & -Vierte sitzt ein "CDU-BL"-Vertreter mit ldgl. über 200 Stimmen am Ratstisch, dank Proporz-Auszählung - dennoch:
AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT - AUF EINE GUTE GEDEIHLICHE GESUNDE ZUKUNFT NIEDERWEILERS & MÜLLHEIMS, DES MARKGRÄFLERLANDS, FÜR UNSERE KINDER UND ENKEL!

30.5.019: Kann Nachhaltigkeit Überleben sichern?
» weniger lesen ... also: » zurück

 

Stichwortsuche:

Termine

SONNTAG, 13. OKTOBER 2019?
BÜRGERMEISTERWAHL MÜLLHEIM!